Verbinden mit dem, was ist                    come as you are

 

Der Ursprung des Wortes Yoga bedeutet nicht "verbiegen", er kommt von "verbinden"  ;-)

In meinen Yogakursen ist es mir ein Herzensanliegen, Yoga

"FOR EVERY BODY", also jedem zugänglich zu machen.

Ganz egal ob jung oder alt, flexibel oder steif - es geht nicht um "Leistung", es geht um achtsame,

nachhaltig gesunde Bewegung - aus Liebe zu Dir und Deinem Körper.

 

Aktuell :

 

Ich unterrichte Dienstags bei Yoga-Weinstadt die "Yoga mit Muße" Gruppe für Senioren,

10:30 - 11:45 Uhr 

Bitte informiere Dich gerne bei www.yoga-weinstadt.de über das Kursangebot

 

Mittwochs, 10.30 gibt es eine Stunde für "sanftes Yoga".

Interessierst Du Dich dafür, dann nimm gerne mit mir direkt Kontakt auf: info@minne-ringe.de oder 0176 96331072

 

 

Mein Yogaweg begann vor einigen Jahren bei Amelie Gönnheimer und Ute Sigle-Haar in Weinstadt und führte mich zur

200h RYS Vinyasa Yogalehrer Ausbildung 2018/19 bei Britta Volker und Sibylle de Pietro, Yogaloft Stuttgart/Waiblingen.

 

In Fortbildungen bei Sabine Klein und Simone Schmid machte ich mich mit dem Unterrichten von älteren oder

körperlich beeinträchtigten Menschen vertraut.

 

2020/21 : Ich bin dankbar für eine großartige, neue Ausbildung und über meine bestandene Abschlussprüfung

"MOVE WITH LOVE" 300h online Teachertraining bei Brea Johnson von www.heartandbonesyoga.com

aus Kanada.

 

 

I STAND BEFORE WHAT IS WITH AN OPEN HEART.

AND WITH AN OPEN HEART, I DWELL IN POSSIBILITY

Macrina Wiederkehr

 

 

WHEN I ACCEPT MYSELF JUST AS I AM, THEN I CAN CHANGE

(The curious paradox, Carl Rogers)

Eine kleine Schnuppereinheit Yoga gefällig ?

Ich habe mir den "goldenen Sonnengruss" damals in Vorbereitung auf die erste Golden Yoga Seniorengruppe überlegt,

finde aber, er tut grundsätzlich jedem gut :-) und kann beliebig oft hintereinander wiederholt werden ! Viel Spaß !